Vorbereitung zum Machen der Schokoguglhupfe

Schokolade im Glas

Hochgeladen am 28.01.2017

Oft weiß ich nicht, was ich zu Geburtstag oder Weihnachten verschenken soll. Das Geschenk soll jemandem eine Freude machen, aber über was freut sich jeder? Über was Selbstgemachtes! Deshalb habe ich meinen Freundinnen dieses Jahr zu Weihnachten Schokogugelhupfe gemacht. Denn Schokolade macht glücklich und was ist besser als eine Freude die glücklich macht?

Man braucht einige leere Gläser (dort kommt die Schokolade später hinein). Danach habe ich auf jedes Glas einen Spruch geschrieben. In meinem Fall  waren es natürlich Freundschaftssprüche. Den Spruch muss man von außen auf das Glas schreiben. Damit er hält, am besten einen wasserfesten Stift hernehmen. Am einfachsten ist es, wenn man den Text auf ein Blatt schreibt und dieses innen im Glas mit Tesa festklebt.

 

Zettel mit Sprüchen

 

Danach kann man den Spruch quasi durchpausen. Ich habe einheitliche Deckel (rot-weiß gepunktet)gekauft, damit jedes Glas gleich aussieht. Das muss man natürlich nicht, aber ich persönlich finde es niedlicher.

 

Glas mit einem Spruch

Der Spruch auf dem Glas: Freunde sind wie Sterne. Auch wenn man sie nicht sieht, weiß man, sie sind immer da!

 

Dann ist die Schokolade dran. Wenn man keine kleinen Gugelhupfe hat, kann man mini Muffinförmchen verwenden oder Schokoladentaler machen. Erst die Schokolade schmelzen und in die Formen füllen.

Aufpassen, dass sie im Wasserbad nicht zu heiß wird, sonst hat man am Ende weiße Schlieren. Ich habe mit dunkler und heller Schokolade zweifarbige Gugelhupfe gemacht, das gibt noch mehr her. Nun kurz antrocknen lassen und mit Streuseln, Mandelsplittern oder ähnlichem verzieren.

 

verzierte Schokoguglhupfe

 

Wenn die Schokolade getrocknet ist in die Gläser füllen. Zum Schluss habe ich das Geschenk mit „für dich“ Schildern versehen und fertig.

Man kann auch Schokotaler machen. Dazu Schokohäufchen auf einem Backpapier formen und diese verzieren.

 

verzierte Schokotaler

 

Beide Möglichkeiten schmecken lecker!

Viel Spaß beim Naschen,

Mara

Sag mir deine Meinung!

Keine Angst, Deine Email Adresse wird nirgendwo veröffentlicht oder angezeigt.