IMG_2313_2

Outfit Inspiration – Woche 1

Hochgeladen am 28.02.2021

Seit 2017 habe ich diesen Blog, doch mein letzter Blogeintrag ist ein Jahr her. In dieser Zeit ist viel passiert. Ich habe Abi gemacht, war unterwegs, bin daheim rumgesessen, um darauf zu warten, dass Corona vorbei ist und vor allem habe ich mich an einer Hochschule beworben. Ich werde Modedesign studieren.

Jedoch wurde mir auch klar, dass der Blog so für mich nicht mehr funktioniert. Ich koche zwar noch super gerne, aber die Gerichte zu fotografieren, die passenden Fotos auszuwählen, zu bearbeiten, Texte und Rezepte zu schreiben und dann den Eintrag hochzuladen nimmt einfach zu viel Zeit in Anspruch. Zeit die ich lieber in etwas anderes investiere: Mode.

Deshalb wird sich dieser Blog vom Thema Essen mehr in Richtung fashion verändern. Ich habe keinen genauen Plan wie ich das umsetzten möchte, lasse es einfach auf mich zukommen und bin selbst gespannt, wie sich das hier entwickeln wird. Seit dem ich an der Hochschule angenommen wurde, weiß ich jedoch, dass ich richtig viel Lust darauf habe über Mode zu bloggen. Außerdem habe ich seit dem noch etwas beschlossen: Es ist Zeit meine Jogginghosen und Leggins wieder in der hintersten Schublade zu verstauen und meine ganzen anderen Klamotten zu würdigen.

Durch Corona hat sich mein Stil teilweise verabschiedet, weil ich die meisten Tage in Jogginghosen und Oversize Pullovern auf meinem Sofa gesessen bin. Damit ich nicht immer das gleiche anziehe, habe ich beschlossen, täglich ein anderes Outfit zu tragen und neue Kombinationen auszuprobieren. Hier einige Looks dieser Woche:

Outfit 1

Schwarzes eng anliegendes langes Kleid mit schwarzem cropped Pullover

Schwarzes eng anliegendes langes Kleid mit schwarzem cropped Pullover

 

Da es heute schon fast sommerlich war, hatte ich Lust auf ein Kleid. Im Haus habe ich den bauchfreien Pulli übergezogen. Normalerweise trage ich den nicht so oft, da er wirklich sehr bauchfrei ist und es dadurch manchmal ein bisschen kalt ist. Hier hatte er die richtige Länge, sodass die Taille noch rausschaut und das Outfit immer noch figurbetont ist.

 

Outfit 2

gestreifte Hose mt gehäkeltem weinrot farbenem Top, schwarzem Blazer, rosafarbenen Sneakern

gestreifte Hose mt gehäkeltem weinrot farbenem Top, schwarzem Blazer, rosafarbenen Sneakern

gestreifte Hose mt gehäkeltem weinrot farbenem Top, schwarzem Blazer, rosafarbenen Sneakern

 

Die bunt gestreifte Hose mag ich wirklich sehr, sie macht was her und ist trotzdem super bequem. Mit dem gehäkelten Top habe ich die Farbe der Streifen aufgegriffen. Das Outfit wird mit einem Blazer abgerundet. Zur Zeit liebe ich diesen Blazer. Er hält warm und sieht schick aus, durch die Kombination mit der lockeren Hose und dem sommerlichen Top sieht der Look trotzdem nicht steif aus.

 

 

Outfit 3

PXL_20210228_085635669

 

Die Jacke war eigentlich länger, aber ich fande das sah komisch aus, deshalb habe ich sie einfach abgeschnitten und finde sie jetzt viel cooler. Dazu habe ich ein grünes Top, was die Farbe aufgreift angezogen. Auf dem Bild ist der Farbton ein bisschen verfälscht und wirkt dadurch brauner. Außerdem habe ich seit langem mal wieder eine Jeans ausgegraben. 🙂

Sag mir deine Meinung!

Keine Angst, Deine Email Adresse wird nirgendwo veröffentlicht oder angezeigt.